Zurück

Ausschreibung

Dienstleister zur Betreuung der Verkaufsstellen von LOTTO Hessen gesucht.

Mit einem Jahresumsatz von rund 657 Millionen Euro im Jahr 2018 zählt LOTTO Hessen zu den führenden Glücksspielanbietern Deutschlands. In über 2.100 Verkaufsstellen werden die Produkte von LOTTO Hessen angeboten.

Zur Betreuung der Verkaufsstellen sucht LOTTO Hessen eine Kapitalgesellschaft als externe Dienstleisterin mit einer personell entsprechend ausgestatteten Außendienstorganisation, um die speziell auf das Lotteriegeschäft ausgerichteten Service- und Beratungsdienstleistungen von LOTTO Hessen gegenüber den Verkaufsstellen auszuführen.

Diese Service- und Beratungsdienstleistungen umfassen insbesondere die Bereiche Verkaufsstellen-Besuche und Betreuung vor Ort, Qualitätsmanagement, Schulung, Präsentation der Lotterieprodukte, Shop-Einrichtung, Standortauswahl und -optimierung sowie allgemeiner Support im Zusammenhang mit den Verkaufsstellen.

Wenn Sie Interesse daran haben, ein Angebot für die ausgeschriebene Service- und Beratungsdienstleistung der Verkaufsstellen von LOTTO Hessen abzugeben, senden Sie uns bitte zur Kontaktaufnahme die von Ihnen ausgefüllte Dienstleister-Selbstauskunft zu. Wir nehmen nach Eingang Ihrer Selbstauskunft zeitnah mit Ihnen Kontakt auf.

Die Abgabe der Angebotsunterlagen ist bis zum 25.10.2019 möglich.

Kontaktadresse:

LOTTO Hessen GmbH
Herr Alexander Sausmikat

Rosenstr. 5 – 9

65189 Wiesbaden

E-Mail: ausschreibung@lotto-hessen.de