Bis zu 1 Mio. € gewinnen! Ziehung am Freitag 28.06. 18:15 Uhr

Annahmeschluss 18:00 Uhr
Chance variabel vgl. Gewinnwahrscheinlichkeit

Gewinner-Projekte

Probeimkerkurs des Imkervereins Erbach-Michelstadt

Probeimkerkurs des Imkervereins Erbach-Michelstadt

15.03.2019
Odenwaldkreis

Im Probeimkerkurs wird den an der Imkerei interessierten Menschen die Möglichkeit geboten, sich angeleitet um ein Bienenvolk zu kümmern. Dabei wird erst eine theoretische Grundlage geschaffen, und anschließend werden die Teilnehmer in wöchentlichen Treffen am Wochenende durch die Arbeiten am Bienenvolk geführt, wobei die Probeimker selbst unter Anleitung durch erfahrene Imker des Imkervereins Erbach-Michelstadt an den Völkern arbeiten.
Den Teilnehmern wird vom Verein je ein Bienenvolk und eine Beute mit Waben und Mittelwänden gestellt.
Der geerntete Honig wird unter allen Probeimkern aufgeteilt, um die unterschiedlichen Erfolge der jeweiligen Völker auszugleichen. Aktuell wird eine Kursgebühr von 150 Euro erhoben, um Futter, Bienenvölker und Rähmchen zu finanzieren. Die Bienenbeuten (Behausung der Bienen) werden derzeit von Imkern des Vereins auf Leihbasis zur Verfügung gestellt. Es wäre unser Ziel, eigene Beuten für den Kurs zu beschaffen.
Der Gegenwert des geernteten Honigs übersteigt meist die Kursgebühr. Die Kursleitung findet auf ehrenamtlicher Basis statt.

Projektträger: Imkerverein Erbach-Michelstadt