Bis zu 1 Mio. € gewinnen! Ziehung am Freitag 30.10. 18:15 Uhr

Annahmeschluss 18:00 Uhr
Chance variabel vgl. Gewinnwahrscheinlichkeit

Gewinner-Projekte

Moore - nicht schaurig, sondern schön

 Moore - nicht schaurig, sondern schön

11.09.2020
Marburg-Biedenkopf

Moore renaturieren kann man nur in Bereichen, in denen es bereits Torfe im Untergrund gibt, die nass genug sind und schon mal Moore waren und heute fehlbestockt sind. Um die Moore zu renaturieren werden wir folgendermaßen vorgehen: zunächst werden die Fichten, Birken und Kiefern zum größten Teil entfernt. Sie haben hier ohnehin keine idealen Standorte. In der Vergangenheit wurde zu deren besserem Gedeihen Drainagegräben in die Moorgebiete gegraben. Diese sollen in einem zweiten Schritt und wo es nötig ist verfüllt werden. Dadurch bleibt das Wasser in der Fläche und wird nicht abgeführt. Die Torfmoose und -pflanzen können wieder wachsen. Erfahrungen darin liegen vor.

Projektträger: Aktionsgemeinschaft "Rettet den Burgwald" e. V.