Bis zu 1 Mio. € gewinnen! Ziehung am Freitag 05.06. 18:15 Uhr

Annahmeschluss 18:00 Uhr
Chance variabel vgl. Gewinnwahrscheinlichkeit

Gewinner-Projekte

Ein Turm für bedrohte Tierarten

Ein Turm für bedrohte Tierarten

21.02.2020
Wetteraukreis
 

Der NABU Niddatal / Florstadt möchte einen alten Trafoturm in Assenheim (Niddatal) in ein Tierhotel umbauen. Fledermäuse, Schleiereulen, Mauersegler, Schwalben, Bachstelzen, Meisen und viele weitere Arten, z.B. auch Insekten, sollen einen Rückzugsort und Nistplatz mitten im Ort und zugleich direkt an der Nidda finden. Die gerade frisch gegründete Naturschutzjugendgruppe (NAJU Wetterau) brennt schon darauf, sich am Umbau, Nistkastenbau und der kreativen Gestaltung (Bemalen des Turmes mit Tier- und Naturmotiven) zu beteiligen. Dieses Projekt stärkt den Gruppenzusammenhalt und das gemeinsame Schaffen eines deutlich erkennbaren Erfolgs motiviert die Jugendlichen für weitere Projekte.

Zudem soll eine Infotafel am Turm angebracht werden, die Passanten über die Arten und die Notwendigkeit ihres Schutzes aufklären soll. Da sich der Turm direkt am Niddaradweg befindet, würde die Infotafel optimal in die Erlebnisroute dieses Radwegs eingebunden werden. Die auffallend bunte Bemalung des Tierhotels mitten im Ortskern stellt zusätzlich eine Bereicherung für das Stadtbild dar und wirbt für den Naturschutz.

Projektträger: NABU Niddatal / Florstadt e.V.