Magazin IM ÜBERBLICK
Zurück

Bereits zehnter hessischer Millionär des Jahres

Meldungen |

Glückssträhne in Hessen hält an

LOTTO 6aus49, Eurojackpot und die GlücksSpirale – diese drei Lotterien machten in diesem Jahr bereits neun glückliche Hessen zu Millionären. Am 22. Mai katapultierte ein Glückspilz aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg die Zahl der Millionengewinne 2021 in den zweistelligen Bereich: Sein Tipp bei der Zusatzlotterie Sieger-Chance sicherte ihm eine glatte Million Euro.

Wenn das mal kein buchstäbliches Feiertags-Wochenende für unsere Hessen war: Ein noch unbekannter Hesse knackte am Freitag, 21. Mai, die Klasse 2 bei Eurojackpot und darf sich nun über einen Gewinn von 501.740,60 Euro freuen. Der Gewinnerschein wurde im Kreis Gießen abgegeben. Ob der glückliche Gewinner das schon bemerkt und den freien Pfingstmontag mit Feiern verbracht hat?

Mit Sicherheit hat dies unser zweiter Gewinner des Wochenendes getan, der einen Tag später den Eurojackpot-Gewinn sogar noch toppte: Den Hauptgewinn von 1.000.000 Euro sicherte ihm sein Ja-Kreuzchen bei der Sieger-Chance, einer Zusatzlotterie der GlücksSpirale. Niemand außer ihm setzte bundesweit auf die sieben Ziffern 2, 6, 1, 1, 3, 9 und 7. Seinen millionenschweren Tipp hatte der Gewinner online abgegeben, gleich für mehrere Wochen im Voraus. Für ihn geht der Millionengewinn deshalb automatisch auf sein hinterlegtes Bankkonto.

Mit der Sieger-Chance rauf aufs Siegertreppchen

Seit eineinhalb Jahren können die hessischen Tipper ihre Gewinnchancen mit 3 Euro extra durch ein „Ja“ zur Sieger-Chance erhöhen. So wie unseren Gewinner aus Darmstadt-Dieburg kann die Sieger-Chance Sie zum Millionär machen (Gewinnklasse III, Chance 1 zu 3.333.333). Und damit nicht genug: Genauso wie die GlücksSpirale hat aber auch die Sieger-Chance eine Sofortrente im Angebot – im Gesamtwert von 600.000 Euro (Gewinnklasse II, Chance 1 zu 1 Mio.). Doch nicht nur für Hessens Tipper ist mit ein wenig Glück ein Gewinn drin: Von den Erlösen der Sieger-Chance profitieren auch deutsche Spitzensportler.

Als Zusatzlotterie können Sie die Sieger-Chance nur zusammen mit der GlücksSpirale spielen – auf allen GlücksSpirale-Losen sowie in Kombination über LOTTO und Eurojackpot. Um einen Gewinn abzuräumen, brauchen Sie eine der insgesamt sechs Gewinnzahlen der Zusatzlotterie, die jeden Samstag zusätzlich zu GlücksSpirale-Ziehung ermittelt werden. Annahmeschluss ist, genau wie für die GlücksSpirale, samstags um 19 Uhr.

Doppelt so viele Gewinner wie in 2020

Unser Neumillionär reiht sich ein in eine Gewinnerbilanz, die sich schon jetzt sehen lassen kann! Der zehnte hessische Millionär 2021 innerhalb von fünf Monaten macht eines deutlich: den aktuellen Glückslauf für uns Hessen.
Denn mit bisher zehn Lottomillionären liegt Hessen deutlich über seinem Vorjahreswert: 2020 gab es bis Ende Mai fünf Millionäre.

Das könnte Sie auch interessieren