Millionen gewinnen. Ziehung am 19:25 Uhr

Annahmeschluss Uhr / Chance 1:140 Mio.

Magazin IM ÜBERBLICK
Zurück

Erneuter LOTTO-Sechser in Hessen

LOTTO-Spieler in Waldeck-Frankenberg gewinnt Dreiviertelmillion Euro

Einen Mittwochabend und eine ordentliche Portion Glück - das braucht es im Moment in Hessen, um sechs Richtige im LOTTO zu gewinnen! Nachdem das am 19. Mai der bis dahin neunte hessische Millionär 2021 eindrucksvoll gezeigt hat, legte am 26. Mai ein weiterer LOTTO-Gewinner nach. Wem die exakt 732.161,90 gehören, das ist noch unbekannt.

Die hessische Glückssträhne der letzten Wochen reist einfach nicht ab: Am 26. Mai spielte sich ein noch unbekannter Tipper, der seinen Lottoschein in einer Verkaufsstelle im Kreis Waldeck-Frankenberg abgegeben hatte, um exakt 732.161,90 Euro reicher. Mit seinen gewählten Zahlen 2, 23, 34, 35, 44 und 46 traf unser Glückspilz die sechs Richtigen der Lottoziehung am Mittwochabend und teilte sich den dafür vorgesehenen Gewinntopf mit einem Nordrhein-Westfalen, der ebenfalls knapp eine Dreiviertelmillion Euro gewann. Zu den ganz großen Millionen im LOTTO-Jackpot fehlte unserem hessischem Gewinner nur noch die richtige Superzahl 7 - über seine gewonnene Dreiviertelmillion wird er sich vermutlich trotzdem nicht ärgern!

Der anonym tippende nordhessische Gewinner muss sich nun nur noch bei uns melden und seine alles entscheidende Spielquittung zur Gewinneinlösung vorlegen. Als Tipper mit Kundenkarte hingegen hätte er diesen Schritt übersprungen: Inhaber der kostenlosen LOTTOCard können sich entspannt auf eine automatische Überweisung ihres Gewinnbetrages auf das von ihnen hinterlegte Bankkonto freuen.

Bereits zehn hessische Millionäre in fünf Monaten

Erst am vergangenen Samstag wurde der bislang zehnte hessische Lottomillionär des Jahres 2021 gekrönt: Der Glückspilz stammt aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg und war bei der Lotterie Sieger-Chance erfolgreich. Millionär Nummer Neun in 2021 gelang wie unserem Gewinner aus Waldeck-Frankenberg ein Sechser im LOTTO. Da er diesen im Alleingang abräumte, war sein Gewinn mehr als 1,4 Millionen Euro schwer. Der letzte Millionengewinn im Kreis Waldeck-Frankenberg liegt schon eine Weile zurück, erzielt am 29. August 2009 bei LOTTO 6aus49.

Das könnte Sie auch interessieren