Eurojackpot
30
30 Mio. € Ziehung am Freitag 23.02. 20:00 Uhr

Annahmeschluss 19:00 Uhr / Chance 1:140 Mio.

Zurück

Eurojackpot auf Erfolgskurs

Meldungen | 07. Februar 2024

Eurojackpot zählt zu den beliebtesten Lotterien in Europa. Kein Wunder, lässt die Lotterie die Tipper-Herzen doch so häufig höherschlagen. Denn seit der Einführung von Eurojackpot im Jahr 2012 gab es über 4580 Hochgewinne, die an die Spieler ausgeschüttet wurden.

Eurojackpot feiert über 700 Ziehungen

Die erste Eurojackpotziehung fand am 23. März 2012 statt. Von Anfang an mit dabei: Deutschland. Ein Glück für alle deutschen Tipper, schneiden diese bei der beliebten Lotterie doch besonders gut ab.

Bis zum 31.12.2023 fanden stolze 707 Ziehungen in der finnischen Hauptstadt Helsinki statt. Die beeindruckende Erfolgsbilanz: im Schnitt können sich rund sechs Spielteilnehmer pro Ziehung über einen Hochgewinn von mindestens 100.000 Euro bis zu 120 Mio. Euro freuen.

Deutschland führt die Hitliste an

Deutschland kann sich ganz besonders freuen, da bis Ende 2023 fast die Hälfte aller Hochgewinne, genauer gesagt 2.030, in die 16 deutschen Bundesländer gingen. Von den bisherigen Millionengewinnen entfielen 264 auf die Bundesrepublik. Damit ist Deutschland Spitzenreiter unter den 18 europäischen Nationen, die an der Lotterie teilnehmen.

Beeindruckend ist auch, dass der Höchst-Jackpot von 120 Millionen Euro bereits zweimal von deutschen Tippern geknackt wurde – im November 2022 von einem Berliner und im Juni 2023 von einem Schleswig-Holsteiner Tipper.

Erfolgsjahr 2023

Zweimal wöchentlich fiebern zahlreiche Spielteilnehmer in Europa auf Jackpots zwischen 10 und 120 Mio. Euro hin, die bei den Eurojackpot-Ziehungen im finnischen Helsinki ausgelobt werden. Das vergangene Jahr 2023 setzte dabei einen neuen Meilenstein für die deutschen Tipper. 12 der 16 gewonnenen Jackpots in 2023 gingen nach Deutschland. 3 der 12 Glückspilze durften sich ganz besonders freuen, denn Sie räumten jeweils einen dreistelligen Millionengewinn ab. Besonders bemerkenswert - zwischen Juni und November 2023 wurden 9 Jackpots in Folge von deutschen Tippern geknackt.

Ein Hoch auf Hessen

Unsere hessischen Tipper haben ebenfalls allen Grund zur Freude.
Unter allen 264 Gewinnen in Millionenhöhe, die seit der Einführung von Eurojackpot nach Deutschland gingen, konnten 31 Hessen einen Millionengewinn erzielen.

Für weitere Freudensprünge sorgten ebenfalls die Großgewinne zwischen 100.000 Euro und 999.999 Euro. Von 1.766 Großgewinnen in Deutschland gingen 269 nach Hessen.

Stand: 31.12.2023

Lust auf Glücksgefühle?

Sie möchten auch einmal lauthals über Ihren Großgewinn, vielleicht ja sogar in Millionenhöhe, jubeln? Dann versuchen Sie Ihr Glück bei Eurojackpot! Jeden Dienstag und Freitag haben Sie die Chance, den Jackpot zu knacken. Annahmeschluss ist jeweils um 19 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren