Millionen gewinnen. Ziehung am 19:25 Uhr

Annahmeschluss Uhr / Chance 1:140 Mio.

Zurück

2 Richtige im LOTTO – wie hoch ist Ihr Gewinn?

Der Blick auf Ihren LOTTO-Spielschein verrät: Sie haben 2 Richtige plus Superzahl getippt? Erfahren Sie, wie hoch Ihr Gewinn ausfällt und warum Sie in einer ganz besonderen Gewinnklasse gelandet sind.

2 Richtige plus Superzahl im LOTTO: Was bedeutet das?

Während 2 richtige Gewinnzahlen ohne Superzahl knapp daneben gewesen wären, bedeuten 2 Richtige plus Superzahl zuallererst: Sie haben gewonnen!
Mit dieser Lottozahlen-Kombination haben Sie die Gewinnklasse 9 erreicht. Doch was ist das Besondere an dieser Gewinnklasse und wie hoch fällt Ihre Gewinnsumme aus?

2 Richtige im LOTTO: Wie viel haben Sie gewonnen?

Die Gewinnklasse 9 ist bei LOTTO 6aus49 noch relativ neu: Sie wurde erst 2013 eingeführt. In einem Punkt unterscheidet sie sich wesentlich von anderen Gewinnklassen: Sie verfügt über eine feste Gewinnquote. Aber was bedeutet eine „feste Quote“ überhaupt? 
Ausschlaggebend für die Berechnung des LOTTO-Gewinns in den einzelnen Gewinnklassen sind unter anderem die Spieleinsätze aller LOTTO-Spieler für die jeweilige Ziehung. Haben Sie also zum Beispiel 3 Richtige, kann es sein, dass Sie Ihren Gewinn mit mehreren Tippern teilen müssen, die ebenfalls eine Zahlenkombination aus 3 Richtigen getippt haben. 
Während der Gewinnbetrag in anderen Gewinnklassen immer unter allen Gewinnern aufgeteilt wird, bekommen Sie in der Gewinnklasse 9 eine feste Gewinnsumme ausgezahlt. Ob die Ziehung am Mittwoch oder Samstag stattfindet, ist dabei unerheblich. Das heißt, Sie müssen die Bekanntgabe der Lottoquoten bei 2 Richtigen plus Superzahl nicht abwarten und wissen sofort, wie viel Sie im LOTTO gewonnen haben. 
 

Die Gewinnwahrscheinlichkeit für 2 Richtige im LOTTO

Die Wahrscheinlichkeit, diese Gewinnklasse zu erreichen, beträgt 1 zu 76 und ist damit relativ hoch. So sind Hunderttausende LOTTO-Gewinner mit 2 Richtigen plus Superzahl bei manchen Ziehungen keine Seltenheit. Noch wahrscheinlicher ist es allerdings, die Gewinnklasse darüber zu erzielen: Die Chance auf 3 Treffer liegt bei 1:57. 
 

Die Gewinnsumme für 2 Richtige plus Superzahl

Seit der LOTTO-Gewinnplanänderung 2020 profitieren nicht nur Jackpot-Jäger von höheren Gewinnen. Auch Spieler in den unteren Gewinnklassen dürfen sich über höhere Gewinne freuen. Betrug die feste Auszahlungssumme bei 2 Richtigen plus Superzahl früher 5 Euro, ist Ihr LOTTO-Gewinn mit der Gewinnplanänderung auf 6 Euro gestiegen.
Sie haben das Glück auf Ihrer Seite und haben sogar 3 Richtige oder 4 Richtige im LOTTO getippt? Oder zählen sich als Glückspilz mit 5 richtigen Gewinnzahlen? Dann schauen Sie in den jeweiligen Magazinartikeln unserer Wissenswertes-Reihe vorbei, um zu erfahren, wie viel Sie gewonnen haben. 
 

Das könnte Sie auch interessieren