Bis zu 1 Mio. € gewinnen! Ziehung am Freitag 30.07. 18:15 Uhr

Annahmeschluss 18:00 Uhr
Chance variabel vgl. Gewinnwahrscheinlichkeit

Magazin IM ÜBERBLICK
Zurück

GENAU feiert 5-Jähriges!

Wissenswertes |

GENAU ist die Umweltlotterie von LOTTO Hessen. Sie unterstützt Projekte zum Schutz der Umwelt und der Natur in Hessen. Mit Ihrem besonderen Spielprinzip ist sie einzigartig. Aber wie hat alles angefangen? Und was hat GENAU in den 5 Jahren alles erreicht?

Wie alles begann...

Vor fünf Jahren am 23.03.2016 wurde die Umweltlotterie GENAU ins Leben gerufen. Seit diesem Zeitpunkt kann GENAU in den Verkaufsstellen von LOTTO Hessen und online gespielt werden. Die erste Ziehung fand am 15. April 2016 statt. Mit der Umweltlotterie GENAU hat es sich LOTTO Hessen zur Aufgabe gemacht, neben dem Engagement für Kultur, Denkmalpflege, Sport und Soziales, auch die Umwelt zu unterstützen und Menschen, die etwas zum Umweltschutz beitragen wollen, bei Ihren Projekten finanziell unter die Arme zu greifen. 

GENAU – Was bedeutet das eigentlich?

Aber woher hat die Umweltlotterie von LOTTO Hessen eigentlich Ihren Namen? GENAU ist die Abkürzung für: GEmeinsam für NAtur und Umwelt. Denn genau darum geht es: GENAU möchte gemeinsam mit Ihnen die Umwelt, unsere Heimat, schützen und engagierten Menschen helfen, Ihre Visionen umzusetzen. Für Hessen, für uns alle!

5 Jahre Gemeinsam für Natur und Umwelt

Insgesamt wurden bisher mehr als 260 Umweltprojekte mit dem GENAU-Zusatzgewinn in Höhe von 5.000 Euro unterstützt. Das sind zusammen rund 1.300.000 Euro für Hessens Natur und Umwelt! Gleichzeitig bedeutet das auch, dass sich insgesamt 260 Mitspieler über den Hauptgewinn von GENAU freuen konnten. 

Immer ein Gewinner

Und das mit gutem Grund! Denn bei GENAU fällt, auf Grund des Tombola-Prinzips, die Gewinnklasse 1 jede Woche aufs Neue! Ein weiterer Vorteil? Hierbei jubelt nicht nur einer allein, denn der ganze Landkreis profitiert mit: alle anderen Tipper aus dem Gewinner-Landkreis können sich (bei vollem Einsatz) auf Gewinne zwischen 2.500 und 5 Euro in den Gewinnklassen 2 bis 6 freuen.
Der höchste Gewinn bei GENAU entsprach 89.325,20 Euro, über den sich am 23. Oktober 2020 ein Tipper im Kreis Offenbach freuen durfte. 

So spielen Sie mit:

Bei GENAU können Sie ganz einfach mitspielen. Sie müssen nur eine hessische Postleitzahl angeben. Welche Sie wählen, bleibt Ihnen überlassen. Vielleicht möchten Sie mit der Postleitzahl Ihres Arbeitsplatzes oder der Ihres Wohnortes teilnehmen. Oder mit beiden? Alles kein Problem, Ihr GENAU-Tippschein gibt Ihnen alle Optionen. So auch bei der Einsatzhöhe: Schon mit einem einzigen Euro geht es los, variabel und je nachdem, wie viel Sie investieren möchten. 1,50 Euro, 2 Euro, 2,50 Euro – Sie entscheiden jeweils in 50 Cent-Schritten. Spielen Sie für den maximalen Einsatz in Höhe von 5 Euro, dann winkt Ihnen sogar die Chance auf bis zu 1 Million Euro*.
Nutzen können Sie sie auch über Ihren Lottoschein. Vorausgesetzt, Sie vergessen das „Ja“-Kreuzchen bei GENAU nicht.  Die Spielanleitung von GENAU finden Sie hier.

GENAU steht für:

  • Hohe Gewinnchancen*
  • Postleitzahl eintragen genügt
  • Variable Einsatzhöhen
  • Über 1.000 Gewinne jeden Freitag nur in Hessen
  • Wenn Sie gewinnen, gewinnt Ihr ganzer Landkreis mit
  • Die Überschüsse der Lotterie gehen an Umweltprojekte in Hessen
  • 5.000 Euro zusätzlich für Umweltprojekte im Gewinner-Landkreis

Sie entscheiden, welches Projekt unterstützt wird

Wenn eine Los-ID gezogen wurde und sich ein ganzer Landkreis freuen darf, geht es an den Zusatzgewinn: 5.000 Euro für ein Umwelt-Projekt im Gewinner-Landkreis! Welches das sein wird, können Sie mit ein wenig Glück mitentscheiden: Denn die GENAU-Wochengewinner der Klassen 1 bis 3 bestimmen im Auswahlverfahren, wer auf der Projektliste die 5.000 Euro erhält. Auf der Webseite von GENAU können Sie alle Projekte einsehen, die momentan für den Zusatzgewinn von 5.000 Euro zur Auswahl stehen. 

Jedes Projekt hat eine Chance

Egal ob Schule und Vereine, Kindergärten oder ehrenamtliche Initiativen, jeder kann seine Umwelt- oder Naturschutzprojekt bei GENAU einreichen. Die Projekte werden geprüft und sind anschließend im Rennen um den Zusatzgewinn in Höhe von 5.000 Euro. 
Seit der Einführung von GENAU konnten so insgesamt 260 Projekte in ganz Hessen umgesetzt werden, ohne die finanzielle Hilfe wären sie gar nicht erst möglich gewesen. Wir freuen uns, dass die Projektliste stetig wächst und viele neue Projekte eingereicht werden. Wie auch Sie ein Projekt anmelden können, erfahren Sie ganz einfach in unserer Schritt für Schritt Anleitung zum Einreichen eines Projekts.

Unsere Umweltlotterie feiert Geburtstag, also feiern Sie mit und helfen Sie die Umwelt in Hessen zu schützen!

* Die Chance auf den Hauptgewinn der GENAU-Ziehung (mind. 10.000 Euro bei 5 Euro Einsatz) ist 1 zu Anzahl teilnehmender Lose. Die Chance auf den Höchstgewinn (zusätzlich bis zu 1 Mio. Euro bei 5 Euro Einsatz) der GENAU Zusatzziehung für den Hauptgewinner von GENAU beträgt 1 zu 1.000.

Das könnte Sie auch interessieren