Bis zu 1 Mio. € gewinnen! Ziehung am Freitag 27.11. 18:15 Uhr

Annahmeschluss 18:00 Uhr
Chance variabel vgl. Gewinnwahrscheinlichkeit

Magazin IM ÜBERBLICK
Zurück

Reinlesen ins neue GENAU-Magazin

Das sind die Gewinner in Ihrer Region!

Verletzte Eichhörnchen, wildlebende Bienen und kleine Naturentdecker, die es auf die Obstwiese oder in den Schulgarten zieht: Sie wollen wissen, wer zu den Gewinnern der Umweltlotterie zählt – und außerdem noch auf Lottoglück für die Umwelt hofft? Dann ist unser GENAU-Magazin ein echtes Must-Read für den Herbst! Jetzt neu und kostenlos in Ihrer LOTTO-Verkaufsstelle.

Was am 15. April 2016 als kleines Pflänzchen startete, ist inzwischen ganz schön groß geworden: unsere Umweltlotterie GENAU. Und viel hat die seit ihrer ersten Ziehung für Hessens Natur und Umwelt bewegt – mit dem wöchentlich ausgespielten Zusatzgewinn in Höhe von 5.000 Euro. Über 230 Umweltprojekte in ganz Hessen haben davon bislang profitiert. Auf einige Highlights der letzten Monate und was die 5.000 Euro von GENAU bei Ihnen vor Ort bewirkt haben, blicken wir in unserem neuen GENAU-Magazin zurück. Das gibt’s ab sofort druckfrisch in Ihrer LOTTO-Verkaufsstelle.

Vorgeschmack gefällig?

Im mittelhessischen Herborn macht die Umweltlotterie die Schülerinnen und Schüler der dortigen Kirchbergschule zu echten Obstliebhabern. Die 5.000 Euro legten den Grundstein für eine wöchentlich stattfindende Streuobst-AG im Freien. Und seien wir ehrlich: Saftige Äpfel selbst zu ernten ist doch was anderes, als Seiten in trockenen Schulbüchern zu wälzen. Ebenfalls dank GENAU finanzierbar: der Kauf von Pflanzen sowie des Materials für Nistkästen und Insektenhotels. Eine tolle Sache für unsere Jüngsten, aber auch für die Artenvielfalt in der Region!

Ab in die Hecke heißt es dagegen im Südosten Hessens: Zu verdanken ist das dem Gewinnerprojekt der Forschungsstation Schlüchtern (ÖFS) und einem neuen Hecken-Naturlehrpfad. Seine Anlage im Ortsteil Breitenbach sicherte der Lottogewinn von GENAU. Worauf sich interessierte Besucher freuen können? Auf spannende Einblicke in den Lebensraum „Hecke“, der nicht nur bei Haselmaus, Erdkröte und Igel hoch im Kurs steht, sondern auch bei nahrungssuchenden Insekten und Vögeln. Eine Welt der Wunder – quasi im Verborgenen. GENAU hilft dabei, sie schätzen zu lernen. Und so zu schützen.

Da steckt noch mehr drin!

Um eine weitere versteckte Wunderwelt dreht sich alles auf der aktuellen Sonderseite. Die bietet drei Projekten aus Nord-, Mittel- und Südhessen eine Bühne, die alle noch gewinnen können. Was sie verbindet: der Schutz und Erhalt des Ökosystems unter unseren Füßen, des Bodens. Warum das eine wichtige Aufgabe ist und wie viel Leben in einer Handvoll Erde steckt, Antworten darauf gibt’s im neuen GENAU-Magazin.

Übrigens: Welche Umweltprojekte in Ihrer Region noch im Rennen um den mit 5.000 Euro verbundenen Zusatzgewinn sind, können Sie jederzeit im Internet unter www.genau-lotto.de nachlesen. Dort finden Sie auch alle bisherigen Gewinnerprojekte der Lotterie. Das Tolle: Jeden Freitag kommt ein neues dazu. Und das ist ein Gewinn für Hessen!

Sie wollen schon jetzt ins neue Heft reinklicken? Geht natürlich auch, viel Spaß dabei! 

Das könnte Sie auch interessieren