Portrait mit Geschäftsbericht

 

Portrait der LOTTO Hessen GmbH

Geschäftsbericht Titel 2016

In unserer aktuellen Unternehmensbroschüre "LOTTO Hessen im Überblick" finden Sie alle Zahlen, Daten und Fakten.

Zum Download

Die LOTTO Hessen GmbH wurde am 1. Januar 1965 als Lotterie- Treuhandgesellschaft mbH Hessen, als Nachfolgerin der Staatlichen Sportwetten GmbH Hessen und der Staatlichen Zahlenlotto GmbH Hessen, gegründet. Sie ist ein Beteiligungsunternehmen des Landes Hessen.

Gegenstand des Unternehmens ist die technische Durchführung der Staatslotterien wie LOTTO 6aus49, Eurojackpot, KENO, TOTO, ODDSET, den Zusatzlotterien plus 5, Spiel 77 und Super 6 und der Sofortlotterien, unter Berücksichtigung der Spielsuchtprävention und des Jugendschutzes.

Veranstalter aller dieser Spiele und Wetten ist die Hessische Lotterieverwaltung, Friedrich-Ebert-Allee 8, 65185 Wiesbaden, Tel.: 0611/32-0, eingesetzt vom Finanzministerium des Landes Hessen, das auch alleiniger Gesellschafter von LOTTO Hessen ist. Daneben kann LOTTO Hessen Privatlotterien im eigenen Namen veranstalten, wie zum Beispiel die GlücksSpirale.

Die Hessische Lotterieverwaltung veranstaltet aufgrund der Erlaubnis vom 02.07.2012 in Ergänzung zur Erlaubnis vom 02.12.2008 die Lotterien LOTTO 6aus49, die Zusatzlotterien Spiel 77, Super 6, die Lotterie KENO, die Zusatzlotterie Plus5 sowie die Lotterie Eurojackpot im Internet. LOTTO Hessen veranstaltet aufgrund der Erlaubnis vom 10. Juli 2012 die Privatlotterie Glücksspirale im Internet.

Sitz der Gesellschaft ist Wiesbaden. In der Zentrale in der Rosenstraße sind 190 Mitarbeiter beschäftigt, davon 65 als Teilzeitbeschäftigte. Die rund 2.000 Lotto-Verkaufsstellen werden von hier verwaltet. Betreut werden sie hauptsächlich über die 12 Lotto-Bezirksstellen, die in sechs Regionalbüros organisiert sind.

Bezirksstellenkarte
Die 12 Lotto-Bezirke in Hessen.

Rund 1,2 Millionen Spielscheine kommen wöchentlich über die LOTTO-Terminals in Wiesbaden an. Sie alle gilt es zu speichern, zu bearbeiten und auszuwerten. Dabei ist Sicherheit oberstes Kriterium. 

Geschäftsberichte

Hier können Sie sich folgende Geschäftsberichte als PDF-Datei herunterladen bzw. ausdrucken. Bitte klicken Sie dazu auf den entsprechenden Link.

Geschäftsbericht 2016

Geschäftsbericht 2015

Geschäftsbericht 2014

Geschäftsbericht 2013

Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht 2011

Geschäftsbericht 2010

Geschäftsbericht 2009

Geschäftsbericht 2008

Geschäftsbericht 2007

Geschäftsbericht 2006

Geschäftsbericht 2005

Geschäftsbericht 2004


 

TÜV Süd WLA EHI Seal Norton Seal