5
5 Mio. € Ziehung am Samstag 18.09. 19:25 Uhr

Annahmeschluss 19:00 Uhr / Chance 1:140 Mio.

Magazin IM ÜBERBLICK
Zurück

15. Lottomillionär 2021 in Hessen

Meldungen | 06.September 2021

Wenn die Hessen abräumen, dann richtig: Am Samstag, den 4. September tippte sich ein Glückspilz aus dem Kreis Offenbach zum Millionär. Um 1.342.003,90 Euro reicher machte ihn sein Gewinn in der Klasse 2 bei LOTTO 6aus49 und damit auch gleich zum 15. hessischen Lottomillionär des Jahres! Doch das war nicht der einzige Volltreffer des Gewinner-Wochenendes, wie ein Spiel 77-Tipper eindrucksvoll zeigte.

2, 5, 15, 20, 39 und 44: Das waren am Samstag, den 4. September die Zahlen zum ganz großen Glück, auch in Hessen! Und er tippte sie, zusammen mit zwei weiteren Deutschen: Ein Glückspilz aus dem Landkreis Offenbach. 1.342.003,90 Euro bescherten ihm seine sechs Glückszahlen, genau wie einem Niedersachsen und einem Nordrhein-Westfalen, die sich die mit über vier Millionen Euro gefüllte Gewinnklasse 2 teilen dürfen. Zum ganz großen Lottoglück und der Gewinnklasse 1 fehlte allen dreien die richtige Superzahl 7 – das dürfte dem glücklichen Neumillionären aber nun egal sein.

Am 4. September schien es ein Glücksrezept für Volltreffer zu geben.

Ob unser LOTTO-Tipper aus dem Kreis Offenbach wohl ahnte, dass er in seiner Hand einen millionenschweren Schein hielt, als er ihn in der Verkaufsstelle abgab? Vielleicht – denn am 4. September schien es ein Glücksrezept für Volltreffer zu geben: Mit Kundenkarte musste wohl gespielt werden, und das in der Verkaufsstelle, jedenfalls vereint dies unsere beiden Gewinner des Wochenendes. Neben dem nun 15. Lottomillionär des Jahres 2021 in Hessen räumte auch ein Tipper aus dem Hochtaunuskreis ordentlich bei Spiel 77 ab. Sein Treffer in der Gewinnklasse 1 füllten sein Konto mit 177.777 Euro.

Zurücklehnen dank Kundenkarte

Sowohl unser 1,3-facher Neumillionär als auch der Spiel 77-Gewinner können sich nun zurücklehnen. Dank dem Spielen mit LOTTOCard, der kostenlosen Kundenkarte von LOTTO Hessen, werden ihre Gewinne bereits in wenigen Tagen automatisch auf Ihren hinterlegten Bankkonten eintreffen.

Bereits zwei Millionäre mehr als in 2020

Zuletzt hatte am 20. August ein TOTO-Spieler aus dem Rheingau-Taunus-Kreis bei der Auswahlwette mehr als 2,5 Millionen Euro gewonnen und sich so zum 14. hessischen Lottomillionär des Jahres getippt. Obwohl das Jahr 2021 erst zur Hälfte vorbei ist, haben unsere Hessen schon jetzt allen Grund, es zu feiern! Denn die Anzahl der Millionäre im Vorjahr wurde bereits Anfang August geknackt: 2020 gab es insgesamt 13 hessische Millionäre.

Das könnte Sie auch interessieren